AFFECTOR unterschreiben weltweiten Deal mit InsideOutMusic

Arbeiten zum Debütalbum „Harmagedon“ unter Dach und Fach; VÖ-Termin: 18. Mai 2012!

InsideOutMusic ist stolz einen weltweiten Vertrag mit der progressive Rock-/ Metalband AFFECTOR verkünden zu können.

AFFECTOR ist eine neue multinationale und sehr talentierte Band, die aus dem deutschen Gitarristen Daniel Fries, dem holländischen Schlagzeuger Collin Leijenaar (Neal Morse/ Dilemma) sowie den beiden Amerikanern Mike LePond (Symphony X; Bass) und Sänger Ted Leonard (Spock’s Beard/ Enchant/ Thought Chamber) besteht.

Das Debütalbum „Harmagedon“, welches in den „The Mouse House“ Studios von Rich Mouser (Spock’s Beard/ Transatlantic/ Neal Morse) abgemischt und gemastered worden ist, erscheint am 21. Mai 2012 in Europa (18. Mai in Deutschland!) und am 22. Mai 2012 in Nord Amerika via InsideOutMusic.

AFFECTORs Collin Leijenaar kommentiert die Vertragsunterzeichnung wie folgt:
“We are thrilled to be signing with InsideOutMusic / Century Media. It is THE home for progressive rock & metal, and it feels very much home to us! It has always been a personal dream of mine to release something on this label, and with AFFECTOR this dream has come true! I'm stoked about the future of AFFECTOR, and I hope the audience is too!?”

Auf ihrem ersten Album, “Harmagedon”, werden AFFECTOR von vier sehr besonderen Gastmusikern an den Keyboards unterstützt: Alex Argento, Neal Morse (Transatlantic/ Flying Colors), Jordan Rudess (Dream Theater) und Derek Sherinian (Planet X/ Black Country Communion). Ein weiteres Highlight auf dem Album stellt das Erscheinen des polnische Orchesters “Sinfonietta Consonus” dar. Auf dem Konzeptalbum verschmelzen hartes Riffing und blitzschnelle Soli, aber auch zerbrechliche und sanfte Momente, bei denen sich das großartige Stimmvolumen von Ted Leonard dem Zuhörer förmlich aufzwingt und diesen erstaunen lässt.

Durch ihre verschiedenen und sehr breit aufgestellten musikalischen Einflüsse zwischen Prog und Klassik, sowie modernem Rocksound kreieren AFFECTOR eine Symbiose aus progressivem Rock/ Metal und einem Hauch orchestralem Minimalismus, die jedem Fan von Gruppen wie Dream Theater, A.C.T., Symphony X, Darkwater, Queen oder Rush zusagen könnte...

Line-Up:
Daniel Fries – Gitarren
Collin Leijenaar – Drums
Mike LePond – Bass
Ted Leonard – Gesang

Weitere Informationen zu AFFECTOR und dem Album „Harmagedon“ werden in den nächsten Wochen bekanntgegeben…

AFFECTOR online:
www.affector.net
www.facebook.com/affectormusic
www.twitter.com/affectormusic

INSIDEOUTMUSIC online:
www.insideoutmusic.com

Daniel Fries

Willkommen auf der offiziellen Seite von progressiv Gitarren Virtuoso Daniel Fries. Schaut euch an, wie er als Musiker arbeitet und lernt seine Musik, seine Projekte, seine musikalischen Einflüsse und ihn als Gitarren-Lehrer kennen.

"Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann, worüber zu schweigen aber unmöglich ist." Victor Hugo

News

UPDATE: Neue Tracklist!

02.04.2010

1. Overture
2. Salvation
3. The Rapture
4. Falling Away & The Rise Of The Beast
5. Cry Song
6. Harmagedon
7. New Jerusalem
8. Maranatha

Alle Aufnahmen laufen. Die Stem Tracks klingen unglaublich!

16.02.2010

Es wird noch zusätzlich ein Special Guest auf dem Album ein Solo spielen! Seid gespannt!

Der Titel des Albums hat sich geändert! Es wird HARMAGEDON heissen!

15.12.2008

Hier die Besetzung der Musiker bis jetzt:

Bass: Michael LePond (Symphony X)
Vocals: Ted Leonard (Enchant & Thought Chamber)
Drums: Collin Leijenaar
Keyboards: Neal Morse
Guitars and vocals: Daniel Fries

Da wir alle sehr beschäftige Jungs sind, wird es leider noch einige Zeit mit der Veröffentlichung dauern. Aber gespannt dürft ihr sein!

Ted Leonard von Enchant und Thought Chamber wird der Lead-Sänger meines Albums sein

12.09.2008

Seine Stimme ist einzigartig und genial. Hört ihn euch an unter
www.myspace.com/tedleonard und
www.myspace.com/thoughtchamber

Die "offiziellen" Aufnahmen haben heute in den Novae Studios in Holland begonnen

10.04.2008

Collin Leijenaar und ich haben das Projekt nun offiziell begonnen. Ich habe ihm meine Pro Tools Sessions mit meinen Gitarren- und Vocalspuren gegeben und er wird bis hoffentlich Ende Mai/Anfang Juni seine Drum-Tracks einspielen. Die anderen bekannten Prog-Musiker aus den USA werde ich hier bald öffentlich erwähnen.

Stay tuned!

Musician´s Day 2007 - 01.11.2007 Daniel Fries Gitarren-Workshop

24.10.2007

Weitere Dozenten:
1) Drums: Florian Schnurr
2) Bass: NN
3) Gitarre: Daniel Fries
4) Keyboards: Marc Heilmann
5) Lead Vocals: Ruthild Wilson
6) Harmony Vocals: Christof Mann
7) Arrangement: NN
8) Tontechnik: Sebastian Wittenberg
9) Praise/Worship: Martin Varnholt

Daniel Fries Guitar Clinic

12.04.2007

  • Special guests: Collin Leijenaar on Drums and Wilco van Esschoten on Bass (Neal Morse Touring Band)
  • Wann: Donnerstag, 19. April 2007, 18.30 Uhr
  • Wo: Music On Stage, Ulm, Neue Straße 45
  • Eintritt: Nur 5€
  • Thema: Technik, Solo-Spiel, Composition

Infos:
www.musicstage24.de
www.wilcovanesschoten.com
www.collinleijenaar.com
www.nealmorse.com

Heute habe ich angefangen die Gesangslinien auszuarbeiten

06.01.2007

Die Stücke werden alle erweitert und wir hoffen, die Aufnahmen im Februar zu beginnen. Es kann sein, dass sich die Titel der Stück wegen dem lyrischen Konzept des Albums noch ändern werden. Momentan sind meine Mitmusiker und ich ziemlich gestresst, deshalb entschuldige ich mich für das Hinausschieben.